HN-REGIO.NET ist ein regionales Netzwerk von Internetportalen mit Fokus auf die Region Heilbronn und die benachbarten Regionen Hohenlohe, Schwäbisch Hall, Neckar-Odenwald, Main-Tauber sowie Rhein-Neckar.

Weiterlesen...

Das Wetter in Heilbronn

Startseite / Alle News / Regionews / Heilbronn: Berufsausbildung und Studium? Mit neuen Studiengängen geht das
Heilbronn: Berufsausbildung und Studium? Mit neuen Studiengängen geht das

Wer sich nach dem Schulabschluss nicht zwischen einer klassischen Berufsausbildung oder einem Studium entschieden kann, wird an der Hochschule Heilbronn (HHN) die Lösung finden – das kooperative Studium - Hochschule Plus.

Dieses besondere Studienmodell der HHN kombiniert beide Wege auf der Karriereleiter: Mit einer Ausbildung wird im September im Betrieb begonnen, dann folgt nahtlos im 19. Ausbildungsmonat der Einstieg ins sieben-semestrige Bachelor-Studium. Innerhalb von fünf Jahren gibt es dann beide Abschlüsse. Die HHN kooperiert hierzu gemeinsam mit Unternehmen der Region und der IHK Heilbronn-Franken.

Erfolgreich ist diese Studienform bereits am Künzelsauer Campus und seiner Fakultät Technik und Wirtschaft (TW). Aber auch am Sontheimer Standort gibt es das kooperative Studium schon an der Fakultät Mechanik und Elektronik (T1).

Sontheim geht jetzt aber einen weiteren Schritt in diese Richtung: Ganz neu wird es das kooperative Studium nun auch an der dort angesiedelten Fakultät Technische Prozesse (TP) geben. Diese Möglichkeit gibt es dann für alle drei Bachelor-Studiengänge Business Engineering Logistics (BEL), Umwelt- und Prozessingenieurwesen (UP) sowie Produktions- und Prozessmanagement (PPM).

Professorin Annett Großmann lehrt an der Fakultät TP und ist Studiengangleiterin von BEL und TLM. Sie erläutert: „Das Besondere ist, dass der Ausbildungsbetrieb quasi die zukünftigen Studierenden selbst sucht und im ersten Schritt als Azubis ausbildet und dann auch weiter für die Dauer des Studiums inhaltlich und finanziell unterstützt.“

Zudem fällt die Suche eines Unternehmens für das obligatorische Praxissemester weg: „Die Praxisphase findet im Ausbildungsbetrieb statt. Auch die Bachelor-Thesis kann natürlich direkt beim Arbeitgeber absolviert werden“, sagt die Professorin für Betriebsorganisation und Technische Logistik.

Noch mehr Praxis und keine finanziellen Sorgen

Geeignet sei dieses Modell laut Professorin Großmann insbesondere für diejenigen, die vor dem Studium noch reichlich Praxisluft schnuppern möchten, finanziell unabhängig studieren wollen oder wer gerne dem „roten Faden“ folgen möchte – Denn der Ausbildungsbetrieb begleitet die StudentStudierenden als Partner an ihrer Seite durchgehend. „Für die jungen Leute bedeutet das eine gute Bindung an den zukünftigen Arbeitgeber, geregeltes Einkommen und eine ganz gezielte Förderung. Nach dem Studium gibt es einen sicheren und spannenden Arbeitsplatz. Gerade die Umwelt- oder Logistikbranchen suchen händeringend qualifizierte Fachkräfte.“

Wichtig sei nur, dass sich Interessierte rund ein Jahr vor ihrer Fachhochschulreife oder dem Abitur auf die Suche nach einem Unternehmen machen.„Studieninteressierte können sich auf ganz unterschiedliche Ausbildungsberufe bewerben. Sprich, die drei neuen kooperativen Studiengänge sind an keinen spezifischen Ausbildungsplatz gebunden – die Unternehmen in der Region bieten eine große Auswahl von Ausbildungsplätzen an, für die unsere Studiengänge im Rahmen einer kooperativen Studienmöglichkeit sehr gut passen.“

Neue Partner-Betriebe sind dabei immer willkommen: „Gerne nehmen wir weitere Unternehmen auf, die Interesse haben, ihren Auszubildenden den Weg ins Studium bei uns zu ebnen. Jederzeit kann hier gerne Kontakt mit uns aufgenommen werden“, sagt Professorin Annett Großmann weiter.

Alle Infos rund ums kooperative Studium unter:
 www.hs-heilbronn.de/kooperativ

 

520
heilbronn-berufsausbildung-und-studium-mit-neuen-studiengaengen-geht-das
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Heilbronn: Digitaler Brennholzverkauf

Die Stadt Heilbronn versteigert Brennholz in diesem Jahr wieder online. Im Forstrevier Heilbronn-West werden Brennholz lang und Flächenlose aus dem Wintereinschlag 2021/2022 angeboten.

heilbronn-digitaler-brennholzverkauf
549
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Bad Rappenau: Brand einer Hausfassade
Bad Rappenau: Brand einer Hausfassade
Bad Rappenau: Hoher Sachschaden nach Unfallflucht
Schwaigern: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall
Neudenau: Hoher Schaden nach Unfall
Gundelsheim: Garagentor beschädigt und geflüchtet
Waldenburg-Obersteinbach: Mann nach Unfall schwer verletzt

 

bad-rappenau-brand-einer-hausfassade
548
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Wissenschaftler Harald Lesch in der experimenta

Die Violinkonzerte „Vier Jahreszeiten“ von Antonio Vivaldi treffen auf Ausführungen des Wissenschaftlers Harald Lesch zum Klimawandel. Am 5. und 6. Februar können Besucher diese ungewöhnliche Kombination live im Science Dome der experimenta erleben. Zusammen mit dem Merlin Ensemble Wien unter der Leitung von Martin Walch nimmt Harald Lesch das Publikum mit auf eine Reise durch die Zeit – vom Urknall bis heute.

wissenschaftler-harald-lesch-in-der-experimenta
547
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Von Pythongelb bis Tausilber – so entstehen Farbnamen bei Audi

Neben Pythongelb für den TT RS3/4 und dem exklusiven Tausilber für den RS Q31/2komplettieren Daytonagrau und Florettsilber die Farbpalette, mit der Audi ab sofort nicht nur die sportlichen Topmodelle in neuer Mattlackierung anbietet. Auch die Basismodelle des TT und Q3 sind mit der neuen Mattlackierung bestellbar.

von-pythongelb-bis-tausilber-so-entstehen-farbnamen-bei-audi
546
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Heilbronn: Freie Unterrichtsplätze in der Musikschule

Die Städtische Musikschule Heilbronn lädt zu individuell vereinbarten Schnupperstunden ein. Es können Instrumente in einer Unterrichtseinheit von jeweils zwanzig Minuten kennengelernt werden.

heilbronn-freie-unterrichtsplaetze-in-der-musikschule
545
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Heilbronn: Drei Bewerbungen eingegangen

Für die Heilbronner Oberbürgermeisterwahl sind beim Vorsitzenden des Gemeindewahlausschusses, Erstem Bürgermeister Martin Diepgen, insgesamt drei Bewerbung eingetroffen. In alphabetischer Reihenfolge sind dies Dr. Raphael Benner, Harry Mergel und Katharina Mikov (alle Heilbronn).

heilbronn-drei-bewerbungen-eingegangen
542
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Heilbronn: Neue Staatsbürger aus 56 Ländern

Im vergangenen Jahr 2021 haben sich 338 Heilbronner mit ausländischem Pass einbürgern lassen. Das ist der zweithöchste Wert in den vergangenen fünf Jahren und deutlich mehr als im Jahr 2020, das mit 181 Einbürgerungen die niedrigste Zahl seit 1997 aufwies.

heilbronn-neue-staatsbuerger-aus-56-laendern
541
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Emilia ist Newcomerin, Leon erneut vorn

Kontinuität bei den Jungen, eine Newcomerin bei den Mädchen - das ist das Ergebnis der Vornamenstatistik, die das Heilbronner Standesamt für die im Jahr 2021 geborenen Kinder erstellt hat. Danach liegt Emilia mit 29 Einträgen ins Geburtenregister auf Platz 1 der beliebtesten Vornamen (2020: 14 Einträge), bei den Jungen können Leon (28 Einträge, 2020: 29) und Elias (23 Einträge, 2020: 20) ihre Spitzenpositionen behaupten.

emilia-ist-newcomerin-leon-erneut-vorn
540
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Kirchardt: Rauchentwicklung aus Silo
Kirchardt: Rauchentwicklung aus Silo
Widdern: Mann leistet Widerstand

Region: Ruhige Silvesternacht

Die Silvesternacht verlief im Bereich des Polizeipräsidiums Heilbronn ingesamt betrachtet relativ ruhig.

region-ruhige-silvesternacht
539
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB