HN-REGIO.NET ist ein regionales Netzwerk von Internetportalen mit Fokus auf die Region Heilbronn und die benachbarten Regionen Hohenlohe, Schwäbisch Hall, Neckar-Odenwald, Main-Tauber sowie Rhein-Neckar.

Weiterlesen...

Das Wetter in Heilbronn

Startseite / Alle News / Regionews / Neckarsulm: Die Azubi-Stars von Audi
Neckarsulm: Die Azubi-Stars von Audi

Die Jahrgangsbesten der Standorte Ingolstadt und Neckarsulm, Sabrina Scharlach und Florentin Richter, gehören zu den besten Auszubildenden im gesamten Volkswagen Konzern. Laudatio: "Sie erhielten nun den Best Apprentice Award, den Volkswagen jährlich verleiht. Auszubildende, die durch Leistung und Einsatz die Transformation voranbringen, erfahren so dankbare Wertschätzung."

„Best Apprentice zu sein, ist etwas ganz Besonderes. Wir sind sehr stolz, solch engagierte und kluge Köpfe wie Sie an Bord zu haben“, dankte Personalvorständin Sabine Maaßen den jahrgangsbesten Auszubildenden bei der Best-Apprentice-Award-Verleihung des Volkswagen Konzerns. Audi wandelt sich aktuell zum Anbieter digitaler, vollvernetzter und nachhaltiger Mobilität. Die entsprechenden Schlüsselkompetenzen vermittelt die Marke ihren Mitarbeitenden von Beginn an: „Transformation ist in unserem Unternehmen allgegenwärtig und beginnt bereits in der Ausbildung. Wir setzen auf lebenslanges Lernen und richten unsere Ausbildungsinhalte auf die entscheidenden Zukunftsfelder wie Digitalisierung, Vernetzung und Elektromobilität aus“, erklärt Maaßen. So biete Audi seinen Auszubildenden die Chance, die Mobilität von morgen zu gestalten. Der Gesamtbetriebsratsvorsitzende Peter Mosch ergänzt: „Eine Ausbildung bei Audi ist ein Garant für ein spannendes Berufsleben. Für uns Betriebsräte ist es aber auch eine Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft und den jungen Menschen. Die Auszubildenden erlernen einen Beruf und werden nicht nur für eine bestimmte Tätigkeit angelernt. Damit stehen den Jung-Audianer nach der Berufsausbildung viele Türen offen.“

Mehrfach ausgezeichnet: die besten Auszubildenden bei Audi Deutschland

Bei der Audi Bestenehrung am 24. November waren bereits 26 in Ingolstadt und Neckarsulm tätige Mitarbeitende in einer Ausbildung oder einem dualen Studium für ihre Leistungen ausgezeichnet worden.

Jetzt folgte mit dem Best Apprentice Award eine Ehrung auf Konzernebene: Die 50 Jahrgangsbesten aller Absolventen innerhalb des Volkswagen Konzerns erhielten diese Auszeichnung 2021. Darunter sind auf internationaler Ebene insgesamt sieben Absolventen des Audi Konzerns, von denen zwei an den deutschen Standorten gelernt haben.

Am Standort Neckarsulm ging der Best Apprentice Award an Florentin Richter, Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker des Abschlussjahrgangs 2020. Bei seiner praktischen Tätigkeit innerhalb der AUDI AG bewies er hohe Einsatzbereitschaft und Motivation: etwa mit dem Projekt „Reparatur eines Rettungswagens vom Gesundheitsschutz“, das er während seiner Berufsausbildung eigenverantwortlich umsetzte. Richter nahm auch dreimal am Audi Ideenprogramm teil – all seine Vorschläge wurden im Anschluss realisiert. Audi erkannte sein Potenzial schnell und fördert ihn nun mit einem Stipendium für das Studium „Mechatronik und Robotik“. Für seine hervorragenden Leistungen hatte er zuvor bereits den Preis der Wilhelm-Maybach-Schule erhalten. Die Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken kürte den Audianer außerdem zum Kammersieger und nominierte ihn für den Wettbewerb um den Landes- und Bundessieg in seinem Ausbildungsberuf.

Die gelernte Informatikkauffrau Sabrina Scharlach (Abschlussjahr: 2021) erhielt den Best Apprentice Award 2021 am Standort Ingolstadt. Im Betrieb bei Audi zeigte sie während ihrer Berufsausbildung großen Einsatz – etwa als Co-Referentin beim Format „Stream&Chat“ zur Vorstellung des Ausbildungsberufs „Kauffrau/-mann für Digitalisierungsmanagement (m/w/d)“ oder beim Organisieren und Abhalten von Schulungen für leistungsgewandelte Mitarbeitende. Auch Scharlach setzt ihren Bildungsweg mit einem Audi Stipendium fort und studiert heute Wirtschaftsinformatik an der Universität Regensburg. Anschließend will sie den Bereich Business Partner Management International unterstützen und die IT-Anforderungen der internationalen Konzerngesellschaften betreuen. Hier hatte die ehemalige Auszubildende bereits kurz vor Ende ihrer Ausbildung mit Fokus auf das IT-Portfolio-Management gearbeitet und geholfen, Prozesse innerhalb internationaler Märkte zu digitalisieren. Für ihre außerordentlichen Leistungen hatte die IHK für München und Oberbayern sie schon auf landes- und bundesweiter Ebene geehrt und ihr den Titel der bundesweit besten Informatikkauffrau verliehen.

Qualifizierung für die Jobs von morgen – ein Türöffner

Dass Scharlach und Richter als Beste ihres Jahrgangs geehrt und mit dem Best Apprentice Award 2021 ausgezeichnet wurden, motiviert die zwei noch mehr: „Ich bin sehr stolz und freue mich, dass sich mein Einsatz während der Ausbildung ausgezahlt hat“, so Scharlach nach der Veranstaltung. Auch für Richter ist der Award „eine Ehre“, sagte er.

„Das Lernen hat sich gelohnt! Diese Auszeichnung ist eine unglaubliche Wertschätzung, aber auch eine Motivation für mich, immer mein Bestes zu geben und ein Ziel vor Augen zu haben.“

Auf die Frage, was Audi zu einem guten Ausbilder macht, erwidert er: „Die hohe Qualität und die vielseitigen Einsatzgebiete. Denn nur so kann ein Azubi ein umfassendes Bild von dem Ausbildungsbetrieb bekommen.“

Außerdem zählen für die beiden nicht nur die Unterstützung und Förderung des Arbeitgebers während der Ausbildung, sondern auch die anschließenden Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung: „Audi öffnet Türen für den weiteren beruflichen Werdegang im Unternehmen“, resümiert Richter.

521
neckarsulm-die-azubi-stars-von-audi
Regionews
REGIO,BUSINESS,JOB
Heilbronn: Großrazzia wegen Drogen im Gange, Gefängnis-Beamter festgenommen

Einsatzkräfte der Polizei vollstrecken im Auftrag der Staatsanwaltschaft Heilbronn seit heute um 13 Uhr in der Justizvollzugsanstalt Heilbronn mehrere Durchsuchungsbeschlüsse wegen des Verdachts des bandenmäßig organisierten Betäubungsmittelhandels. Den heutigen Durchsuchungen vorausgegangen war gestern morgen die Festnahme eines Bediensteten des Gefängnisses Heilbronn. Dieser steht im Verdacht, er habe gegen erhebliche finanzielle Anreize Doping- und Betäubungsmittel in die Anstalt eingeschmuggelt. Derzeit bestehen keine Anzeichen, dass weitere Bedienstete der Justizvollzugsanstalt beteiligt sind.

heilbronn-grossrazzia-wegen-drogen-im-gange-gefaengnis-beamter-festgenommen
704
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
5th Culinary and Wine Tourism Conference

Die Hochschule Heilbronn (HHN) und die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Heilbronn richten vom 5. bis 7. Oktober 2022 die 5th Culinary and Wine Tourism Conference (CWTC) 2022 auf dem Bildungscampus Heilbronn aus.

5th-culinary-and-wine-tourism-conference
703
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
experimenta: Wissens-Show zum Thema Herkunft und Identität

„Wer bin ich eigentlich? Und warum überhaupt?“ Im Science Dome der experimenta in Heilbronn feiert die Wissens-Show am 29. Okober Premiere. In dem interaktiven Format gehen Clarissa Corrêa da Silva und Simone Müller zusammen mit dem Publikum den Fragen nach, was Menschen ausmacht, und was sie prägt.

experimenta-wissens-show-zum-thema-herkunft-und-identitaet
702
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Würth weiht in Künzelsau-Gaisbach neue Ideen-Schmiede namens Curio ein

Landrat Dr. Matthias Neth, Prof. Dr. h. c. mult. Reinhold Würth, Vorsitzender des Stiftungsaufsichtsrats der Würth-Gruppe, und Dr. Heiko Roßkamp, Leiter Forschung und Entwicklung bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG, beim Rundgang durch das neue Innovationszentrum. © Andi Schmid

Mit einem Investitionsvolumen von 75 Millionen Euro präsentieren sich am Würth Heimatstandort Künzelsau-Gaisbach auf einer Fläche größer als zwei Fußballfelder modernste Labore und Arbeitsplätze. Ziel des jetzt eingeweihten Würth Innovationszentrums namens Curio ist es, kreativen Ideen Raum zu geben, Innovationszyklen zu verkürzen sowie Neu- und Weiterentwicklungen noch schneller und kundenspezifischer auf den Markt zu bringen. Gesucht werden zur Zeit noch weitere 30 Ingenieure.

wuerth-weiht-innovationszentrum-ein-kreativen-ideen-raum-geben
701
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Semesterstart an der Hochschule Heilbronn

Über 1.000 „Erstis“ sind an der Hochschule Heilbronn (HHN) in ihr Studium gestartet und von HHN-Rektor Professor Oliver Lenzen in Empfang genommen worden: „Wir wünschen Ihnen einen aufregenden und erfolgreichen Studienstart. Geben Sie niemals auf, wir helfen Ihnen hier immer weiter!“, sagt der HHN-Rektor bei der Erstsemester-Begrüßung. Gemeinsam mit Heilbronns Bürgermeister Andreas Ringle hat er das neue Wintersemester 2022/2023 offiziell eingeläutet.

semesterstart-an-der-hochschule-heilbronn
700
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Infos zu berufsbegleitenden Bachelor- und Master-Studiengängen

Im September und Oktober organisiert das Heilbronner Institut für Lebenslanges Lernen (HILL) gemeinnützige GmbH zusammen mit der Hochschule Heilbronn wieder zwei Infoveranstaltungen, bei denen sich Studieninteressierte sowie Arbeitgeber detailliert über die berufsbegleitenden Bachelor-, MBA- und Master-Studiengänge an der Hochschule Heilbronn informieren können.

infos-zu-berufsbegleitende-bachelor-und-master-studiengaengen
698
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Neue Impfstoffe ab 21. September verfügbar

Die auf die Variante BA.1 angepassten Impfstoffe von Moderna und Biontech/ Pfizer sind ab Mittwoch, 21. September, auch im Impfpunkt der Stadt Heilbronn an der Kaiserstraße 29 verfügbar. Sie können allerdings nur für Auffrischimpfungen verabreicht werden. Mittlerweile sind weitere Impfstoffe zugelassen, diese werden je nach Lieferung voraussichtlich Ende September zur Verfügung stehen.        

neue-impfstoffe-ab-21-september-verfuegbar
697
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Zur Hirschbrunft ins Wildparadies Tripsdrill

Ein alljährliches Naturschauspiel nimmt seinen Lauf – die Brunft der Rothirsche hat begonnen. Auch im Wildparadies Tripsdrill tönt das laute Röhren der männlichen Hirsche durch den Wald. Für alle, die mehr zu dem Thema erfahren möchten, wird an zwei Terminen die „Exkursion zur Hirschbrunft“ angeboten.

zur-hirschbrunft-ins-wildparadies-tripsdrill
696
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Nachhaltig sein mit der Strickliesel

Wie können wir nachhaltiger leben, um uns, das Klima und unseren Planeten besser zu schützen? Antworten auf diese Fragen geben die Nachhaltigkeits- und Energiewendetage, die in diesem Jahr erstmals an drei Orten in Heilbronn und an mehreren Tagen stattfinden. Hauptort bleibt der Kiliansplatz, neu hinzu kommen Aktionen in der #SommerZone in der Turmstraße und auf dem Experimenta-Platz.

nachhaltig-sein-mit-der-strickliesel
695
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB